04. November 2019

Unternehmenskultur: … ist nicht nur Jagd nach Erfolg!

Lokalität: Messehaus Raum M1, Zeit: 10:00 – 15:00 Uhr
Anschrift: Leipziger Messe
Seminartag für erfolgreiche Unternehmer des Gastgewerbes und anderer kundenorientierter Branchen

Die Königsdisziplin: Service-Excellence über Leadership-Excellence.

„Service macht den Unterschied" ist die Grundlage von Carsten K. Raths Leadership-Philosophie.

Die Überzeugung, dass exzellenter Service nur durch exzellente Führung möglich ist, entspringt gelebter Führungspraxis: Rund um den Globus hat Carsten K. Rath tausende Mitarbeiter geführt.

Als Managementberater ist er auf Vorstands- und Geschäftsführungsebene international geschätzt und hat das Vertrauen erfolgreicher Unternehmer und Führungskräfte.

Er sagt von sich selbst: Er war früher mal ein schlechtes Vorbild. Weil er es so gelernt hat. Damals, als Service noch eher hart war als herzlich, und als Führung noch Kontrolle hieß, nicht Kundenorientierung.
Damit ist er nicht der Einzige, dem es so ging, oder? Heute wissen wir es besser. Service macht den Unterschied!

Programm

9:15 Uhr Check-in - Frühstücks-Snack
10:00 Uhr Begrüßung - Markus Geisenberger (Geschäftsführer Leipziger Messe GmbH)

Vortragsblock 1 – 10:15 bis 11:15 Uhr
LEADERS IN A FREE WORLD - Führung in digitalen Zeiten (mit 15 Minuten Diskussionsrunde im Anschluss)

  • Inspiration und Austausch statt Kontrolle und Gehorsam: Kommen Sie mit in die Freiheit!
  • Viele Führungskräfte leiden täglich unter den Zwängen, die das veraltete System der Führung ihnen auferlegt. Raus aus dem Diktat einer unfreien Unternehmenskultur, endlich authentisch führen!
  • Authentische Führungsprinzipien und Anwendungshilfen für alle, die zeitgemäß und zukunftsfähig führen wollen, um sich und ihre Unternehmen für die digitale Zeit erfolgreich aufzustellen.

Vortragsblock 2 – 11:15 bis 12:15 Uhr

  • Leadership-Übung „Spion" mit allen Teilnehmern

Mittagspause

Vortra gsblock 3 – 13:30 bis 14:45 Uhr
DAS GEHEIMNIS DER KUNDENBEGEISTERUNG - Service-Excellence ist eine Haltung (mit 15 Minuten Diskussionsrunde im Anschluss)

  • Lernen Sie die 5-Sekunde-Regel kennen: Herzlichkeit, Aufmerksamkeit und Zuwendung bei jeder Begegnung.
  • Service ist immer persönlich! Kundenbegeisterung braucht begeisternde Service-Persönlichkeiten.
  • Die Beziehungspflege von Mensch zu Mensch hat den größten Einfluss auf den Markenwert. Ihre Kunden reden über Ihr Unternehmen. Sie entscheiden, wie!
  • Innovative Service-Ideen, Tipps und Inspiration um Kunden in unserer digitalen Zeit für Ihr Unternehmen zu begeistern und zu binden.

Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie Gelegenheit einen Messerundgang individuell oder geführt zu unternehmen.

Den Flyer zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen.


 
Veranstalter: Die Sächsischen Industrie- und Handelskammern, Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern in Sachsen-Anhalt, DEHOGA Sachsen-Anhalt, DEHOGA RV Leipzig

Datum: Montag, 4. November 2019
Ort: Messehaus Raum M1
Adresse: Leipziger Messe
Zeit: 10 bis 15 Uhr
Referent: Carsten K. Rath

Teilnehmerentgeld: 58,00 EUR pro Person. Bei einer verbindlichen Anmeldung bis zum 15.09.2019 reduziert sich das Teilnahmeentgelt auf 50,00 EUR. Im Eintrittspreis ist eine Eintrittskarte für die Fachmesse ISS GUT! enthalten. Diese

Preise sind Nettopreise zzgl. ges. USt. Parken:

Das Parken auf dem P+R Parkplatz (Georg-Herwegh-Straße 4) ist kostenfrei. Von der Haltestelle „Georg Herwegh-Straße" sind es nur zwei Haltestellen mit der Tram 16 bis zum Messegelände.

Die Eintrittskarte zur ISS GUT! berechtigt zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs im MDV-Verbund.

Auf dem Messegelände stehen Ihnen außerdem der Parkplatz P1 (6,00 EUR pro Tag) sowie der CCL Premiumparkplatz (8,00 EUR pro Tag) zur Verfügung.

Ansprechpartnerin in der IHK zu Leipzig:
Birgit Kratochvil
Telefon: 0341 1267-1403 | kratochvil[at]leipzig.ihk.de

Anmeldung:

Wir freuen uns, Sie zu der Veranstaltung zu begrüßen und bitten Sie, sich unter www.leipzig.ihk.de verbindlich bis zum 30.10.2019 anzumelden.