16. Mai 2019

Erster Euro für das Hotel NH Leipzig Zentrum am Burgplatz

Foto: DEHOGA Leipzig
Der DEHOGA RV Leipzig und der Ratskeller Leipzig wünschten zur Eröffnung des Hotel NH Leipzig Zentrum am Burgplatz Hoteldirektorin Anika Mittelstädt und ihrem Team viel Erfolg und überreichten Ihr den symbolischen Ersten Euro Umsatz. V.l.n.r: Jan Woithon, Ingo Winkler (Ratskeller der Stadt Leipzig), Holm Retsch (DEHOGA RV Leipzig), Anika Mittelstädt (Hoteldirektorin des NH Leipzig Zentrum), Detlef Knaack (fairgourmet GmbH), Axel Hüpkes (Präsident des DEHOGA Sachsen) (Foto: DEHOGA Leipzig)

Nach zwei Jahrzehnten ist die Baugrube auf dem Leipziger Burgplatz nun Geschichte und der Petersbogen mit dem neuen Hotel NH Leipzig Zentrum nach zwei Jahren Bauzeit komplettiert. Das im Herzen der Stadt gelegene Vier-Sterne-Hotel begrüßt seit dem 15. Mai 2019 seine Gäste.

Das Hotel verfügt über 197 Zimmer auf sieben Etagen, darunter 11 Suiten, 19 Superior-, 6 barrierefreie sowie 4 Familienzimmer. Die Zimmer sind mit modern-eleganten Möbeln ausgestattet; dazu Holzböden und extra hohe Komfort-Matratzen der speziellen „NH Sleep"-Boxspringbetten. Neben einem Restaurant verfügt das Hotel außerdem über einen Fitnessbereich sowie sechs Tagungsräume, die Platz für 120 Personen bieten.